Für Menschen mit Behinderungen

DruckversionDruckversion

Wir laden behinderte Reisende sowie Personen mit eingeschränkter Bewegungsmöglichkeit ein, unsere Dienstleistungen zu nutzen. Unsere Fahrzeuge sind zu Ihren Bedürfnissen gut angepasst – sie sind mit speziellen Rampen ausgestattet, die das Einsteigen und Aussteigen aus dem Fahrzeug den Personen in Rollstühlen erleichtern. Im Innenraum eines Schienenbusses befinden sich spezielle Plätze für behinderte Reisende in Rollstühlen, wo sie sich angurten können, um die Rollstuhlverlagerung zu vermeiden. Auch Toiletten erfüllen entsprechende Standards, dadurch können behinderte Reisende sie ohne Hindernisse benutzen.

Im Hinblick darauf, dass nicht alle Stationen an Strecken, die durch die Koleje Dolnośląskie bedient werden, zur Bedienung der behinderten Personen angepasst sind, melden Sie uns bitte frühzeitig (am besten 48 Stunden früher) den Termin und die Reisestrecke an. Dadurch können wir uns besser vorbereiten, Ihnen eine Hilfe zu organisieren.

Um uns die Fahrt anzumelden, reicht nur aus, das Kundenservicebüro Tel. +48 76 753 51 22 anzurufen. 

Oben